Die strukturelle Funktion

Die strukturelle FunktionDer menschliche Organismus setzt sich aus der chemischen, der strukturellen und der mentalen Funktion zusammen. Diese müssen jederzeit nicht nur für sich allein funktionieren, sondern immer auch gut zusammen arbeiten, um die Gesundheit des Menschen zu gewährleisten. Ein Beispiel für eine fehlerhafte strukturelle Funktion sind etwa Gelenke und Knochen, die versteift oder auf andere Weise beschädigt sind.
In diesem Fall wählt der orthopädisch ausgebildete Arzt eine Maßnahme, die dem Patienten helfen kann. Beispielhaft seien Schuheinlagen, Schienen, Stützen, Bandagen und Gesundheitsschuhe genannt. Auf diese Weise soll es möglich werden, die Verrichtungen des normalen Alltags wieder meistern zu können, ohne dass eine aufwändige Operation nötig ist. Dabei verstehen sich diese und andere natürliche Heilmethoden immer als professionelle Begleitung einer jeden klassischen Therapieform. In diesem Zusammenhang ist sowohl an die Sacro-Occipitalen Therapie, als auch an die Diagnosemöglichkeiten zu denken, die die Applied Kinesiology ermöglicht.
 
Jetzt anrufen und gratis Informieren!
Dr. med. Martin Schmidt
Nürnberger Str. 11
95448 Bayreuth
Tel. 0921 / 793 11 800

 

Zusammenfasung
product image
Sterne
5 based on 1 votes
Anbieter
Dr. med Martin Schmidt
Produkt
Privatpraxis für ganzheitliche Medizin - gratis informieren!
Preis
EUR 0,00
Verfügbarkeit
Available in Store Only
Dieser Beitrag wurde unter strukturelle Funktion veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.